Änderungsanträge zu §16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Änderungsanträge zu §16

      carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2245


      Patrick Botherfield schrieb:

      Werte Delegierte,

      der folgende Antrag von Gilgamesh auf eine Änderung der Grundordnung steht zur Abstimmung:

      § 16. Löschung.

      (1) Ein Staat kann nur bei dauerhafter Inaktivität oder auf eigenen Wunsch gelöscht werden.
      (2) Die Feststellung der Inaktivität kann auf zwei Arten erfolgen:
      1. Durch das Serviceteam der CartA, wenn im Forum des betreffenden Staates seit mindestens 30 Tagen kein zur Simulation oder Ausgestaltung gehörender Beitrag mehr in einem dauerhaft öffentlich einsehbaren Forenbereich verfasst wurde.
      Beiträge, die eindeutig externen Ursprungs sind, werden bei dieser Bewertung nicht berücksichtigt.
      2. Auf Antrag des Serviceteam durch die Vollversammlung mit einer Mehrheit von mindestens zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen.
      (3) Eine Löschung auf eigenen Wunsch erfolgt auf Antrag des Delegierten des entsprechenden Mitgliedsstaates.
      (4) In allen Fällen wird der entsprechende Mitgliedsstaat nicht sofort gelöscht, sondern zunächst als inaktiv gekennzeichnet. Innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen kann der Löschung von Seiten des betroffenen Mitgliedsstaates widersprochen werden. Ein solcher Widerspruch ist nur in Verbindung mit nachweislicher Aktivität nach (2) Ziffer 1 spätestens am Tag des Widerspruchs gültig.
      (5) Ist ein solcher Widerspruch erfolgt und wird in einem Verfahren gem. (2) Ziffer 1 innerhalb von 90 Tagen die Inaktivität des zuvor der Löschung widersprechenden Mitgliedsstaates festgestellt, wird der betroffene Mitgliedsstaat ohne Widerspruchsfrist gelöscht, wobei die Zählung der Tage ohne Beiträge im Forum des betroffenen Mitgliedsstaates frühestens mit dem Zeitpunkt des vorhergehenden Widerspruchs gegen die Löschung beginnt.
      Die Abstimmung dauert bis zu 168 Stunden. Zur Annahme des Antrags ist eine Mehrheit von mindestens zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen nötig.

      Patrick Botherfield schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die nötige Mehrheit wurde nicht erreicht. Der Antrag ist damit abgelehnt.
    • carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2310


      Patrick Botherfield schrieb:

      Werte Delegierte,

      der folgende Antrag des Delegierten für Ratelon auf eine Änderung der Grundordnung, modifiziert durch den Änderungsantrag des Delegierten für Targa, steht zur Abstimmung:
      § 16 Abs. 2 wird eine Nr. 3 mit folgendem Inhalt angefügt:
      "3. Auf begründeten Antrag des Serviceteams oder von fünf Delegierten, wenn ein Staat über einen längeren Zeitraum von mehr als 90 Tagen offensichtlich keine interne, kontinuierliche Aktivität im eigenen Forum gezeigt hat, auch soweit eine Feststellung nach Nr. 1 nicht getroffen worden ist. Über den Antrag debattiert die Vollversammlung, wobei dem Delegierten des betroffenen Staates wenigstens vierzehn Tage Zeit für eine Stellungnahme einzuräumen ist, bevor es zur Abstimmung kommen kann. Der Antrag ist erfolgreich, wenn wenigstens zwei Drittel der abgegebenen Stimmen dem Löschantrag zustimmen."
      Die Abstimmung dauert bis zu 168 Stunden. Zur Annahme des Antrags ist eine Mehrheit von mindestens zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen nötig.

      Patrick Botherfield schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die nötige Mehrheit wurde nicht erreicht. Der Antrag ist damit abgelehnt.
    • carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2309


      Patrick Botherfield schrieb:

      Werte Delegierte,

      der folgende Änderungsantrag des Delegierten für Targa zu einem Antrag auf Änderung der Grundordnung steht zur Abstimmung:
      § 16 Abs. 2 wird eine Nr. 3 mit folgendem Inhalt angefügt:
      "2. Auf begründeten Antrag des Serviceteams oder von fünf Delegierten, wenn ein Staat über einen längeren Zeitraum von mehr als 90 Tagen offensichtlich keine interne, kontinuierliche Aktivität im eigenen Forum gezeigt hat, auch soweit eine Feststellung nach Nr. 1 nicht getroffen worden ist. Über den Antrag debattiert die Vollversammlung, wobei dem Delegierten des betroffenen Staates wenigstens vierzehn Tage Zeit für eine Stellungnahme einzuräumen ist, bevor es zur Abstimmung kommen kann. Der Antrag ist erfolgreich, wenn wenigstens zwei Drittel der abgegebenen Stimmen dem Löschantrag zustimmen."
      Der Änderungsantrag bezieht sich auf den folgenden Antrag des Delegierten für Ratelon:
      § 16 Abs. 2 wird eine Nr. 3 mit folgendem Inhalt angefügt:
      "2. Auf begründeten Antrag des Serviceteams oder von fünf Delegierten, wenn ein Staat über einen längeren Zeitraum von mehr als 90 Tagen offensichtlich keine interne, kontinuierliche Aktivität im eigenen Forum gezeigt hat, auch soweit eine Feststellung nach Nr. 1 nicht getroffen worden ist. Über den Antrag debattiert die Vollversammlung, wobei dem Delegierten des betroffenen Staates wenigstens vierzehn Tage Zeit für eine Stellungnahme einzuräumen ist, bevor es zur Abstimmung kommen kann. Der Antrag ist erfolgreich, wenn mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen dem Löschantrag zustimmt."
      Die Abstimmung dauert bis zu 168 Stunden. Zur Annahme des Änderungsantrags ist eine einfache Mehrheit nötig. Wenn der Antrag angenommen wird, folgt eine Abstimmung über die Annahme des erstgenannten Vorschlags. Andernfalls folgt eine Abstimmung über den zweitgenannten Vorschlag.

      Patrick Botherfield schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die nötige Mehrheit wurde erreicht. Der Änderungsantrag ist damit angenommen und es wird über den entsprechend modifizierten Antrag abgestimmt.
    • carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2308


      Patrick Botherfield schrieb:

      Werte Delegierte,

      der folgende Antrag des Delegierten für Ratelon auf eine Änderung der Grundordnung steht zur Abstimmung:
      § 16 Abs. 4 wird die folgt neu gefasst:
      "Im Fall von Abs. 2 Nr. 1 wird der entsprechende Mitgliedsstaat nicht sofort gelöscht, sondern zunächst als inaktiv gekennzeichnet. Innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen kann der Löschung von Seiten des betroffenen Mitgliedsstaates widersprochen werden. Im Fall von Abs. 2 Nr. 2 gilt die Löschung unmittelbar mit Feststellung des Abstimmungsergebnisses in der Vollversammlung."
      Zum Vergleich die bestehende Fassung:
      (4) In allen Fällen wird der entsprechende Mitgliedsstaat nicht sofort gelöscht, sondern zunächst als inaktiv gekennzeichnet. Innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen kann der Löschung von Seiten des betroffenen Mitgliedsstaates widersprochen werden.
      Die Abstimmung dauert bis zu 168 Stunden. Zur Annahme des Antrags ist eine Mehrheit von mindestens zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen nötig.

      Patrick Botherfield schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die nötige Mehrheit wurde nicht erreicht. Der Antrag ist damit abgelehnt.
    • carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2307


      Patrick Botherfield schrieb:

      Werte Delegierte,

      der folgende Antrag des Delegierten für Ratelon auf eine Änderung der Grundordnung steht zur Abstimmung:

      § 16 Abs. 2 Nr. 1 der Grundordnung wird die folgt neu gefasst:
      "1. Durch das Serviceteam der CartA, wenn im Forum des betreffenden Staates in den vorgehenden 30 Tagen nicht wenigstens drei zur Simulation oder Ausgestaltung gehörende Beiträge in dauerhaft öffentlich einsehbaren Forenbereichen verfasst wurden. Beiträge, die eindeutig externen Ursprungs sind, werden bei der Zählung nicht berücksichtigt. Die Inaktivität tritt ein mit dem Zeitpunkt, an dem ihre Bedingungen eingetreten sind. Die Feststellung durch das Serviceteam ist lediglich deklaratorisch."
      Zum Vergleich die bestehende Fassung:

      1. Durch das Serviceteam der CartA, wenn im Forum des betreffenden Staates seit mindestens 30 Tagen kein zur Simulation oder Ausgestaltung gehörender Beitrag mehr in einem dauerhaft öffentlich einsehbaren Forenbereich verfasst wurde.
      Beiträge, die eindeutig externen Ursprungs sind, werden bei dieser Bewertung nicht berücksichtigt.
      Die Abstimmung dauert bis zu 168 Stunden. Zur Annahme des Antrags ist eine Mehrheit von mindestens zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen nötig.

      Patrick Botherfield schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die nötige Mehrheit wurde nicht erreicht. Der Antrag ist damit abgelehnt.
    • carta.mn-orga.de/forum/index.php/Thread/2203


      Gilgamesh schrieb:

      Zur Wahl steht folgende Änderung der GO(Zweidrittelmehrheit erforderlich):

      Lord Reis schrieb:

      § 16. Löschung


      (2) Die Feststellung der Inaktivität kann auf zwei Arten erfolgen:
      1. Durch das Serviceteam der CartA, wenn im Forum des betreffenden Staates seit mindestens 30 Tagen kein zur Simulation oder Ausgestaltung gehörender Beitrag mehr in einem dauerhaft öffentlich einsehbaren Forenbereich verfasst wurde.
      Beiträge, die eindeutig externen Ursprungs sind, werden bei dieser Bewertung nicht berücksichtigt.
      Dauer 5 Tage

      Gilgamesh schrieb:

      Die Abstimmung ist beendet. Die Änderung wurde angenommen.